29_Embryo_f0069168.jpg

Die sogenannte Käseschmiere bildet sich auf der Haut Ihres Babys zum Schutz vor dem Fruchtwasser.

Physische Entwicklungen in der 23. SSW

12119667_DGA_MMS_Physical_Dev_1600x656_f0069168.jpg

In der 23. SSW ist Ihr Baby etwa so lang wie ein Maiskolben mit einer Länge von etwa 29 cm und wiegt ungefähr 500 g.

Die neugebildete Käseschmiere, eine weiße wachsartige Substanz, schützt nun die Haut Ihres Babys. Sie vermeidet nämlich, dass sich Babys Ausscheidungen im Fruchtwasser an der Haut festsetzen können. Im Augenblick enthält das Fruchtwasser ungefähr 550 ml Flüssigkeit, die sich alle 3–4 Stunden erneuert.

Tipp

Haben Sie gewusst, dass Sie bereits während der Schwangerschaft in Sachen Allergieprävention Ihres Babys aktiv werden können? Durch eine ausgewogene Ernährung können Sie jetzt schon zur Reduzierung seines Allergierisikos beitragen. Der Griff zu allergenarmen Lebensmitteln ist nicht erforderlich und kann sich unter Umständen sogar ungünstig auf die Nährstoffversorgung von Mutter und Baby auswirken. Dagegen scheint der Verzehr von Fisch sogar zur Allergieprävention beizutragen.

Noch mehr hilfreiche Informationen rund um die spannende Zeit der Schwangerschaft finden Sie in unserem umfassenden Ratgeber. Jetzt kostenlos herunterladen!

Ein Ratgeber für Schwangere

Ein Ratgeber für Schwangere (6.43 MB)

Das könnte Sie auch interessieren